12
Auf einen Blick
  • Die Sparda-Bank Hessen bietet bundesweit günstige Zinsen für die Baufinanzierung an.

  • Deren Beratung geschieht entweder in den hessischen Filialen vor Ort oder über das Telefon.

  • Top-Bewertung von Biallo in fast allen Laufzeiten.



Fazit: Empfehlenswerte Baufinanzierung

Bewertung: Baufinanzierung Sparda-Bank Hessen

Zinsen
(80 Prozent)
Im Vergleich zum Biallo-Inder
(100%)
5.00
5.00
Laufzeiten
(5 Prozent)
Anzahl möglicher Laufzeiten
(100%)
4.00
4.00
Sondertilgung
(5 Prozent)
Zuschlagsfreie Sondertilgung
(100%)
5.00
5.00
Nebenbedingungen
(10 Prozent)
Bereitstellung ab
(50%)
Bereitstellungszinsen
(50%)
4.00
5.00
4.50

Vorteile

  • Kostenlose Sondertilgungen sind bis zu fünf Prozent im Jahr möglich. Noch höhere gibt es gegen einen geringen Zinsaufschlag.

Nachteile

  • 0,5 Prozent-Zinsaufschlag bei 100%-Finanzierung.
  • Standardmäßig nur eine Zinsbindung bis 15 Jahre.

Die Sparda-Bank Hessen im Portrait

Die 1897 gegründete Sparda-Bank Hessen verwöhnt Ihre Kunden seit Jahrzehnten mit einem kostenlosen Girokonto, günstigen Ratenkrediten und sehr attraktiven Konditionen bei der Baufinanzierung. Dieses Geldhaus ist aus der 2004 durchgeführten Fusion von Sparda-Bank Frankfurt und Sparda-Bank Kassel entstanden. Sie ist mit Filialen in fast allen größeren hessischen Städten präsent. Dort berät sie ihre Kunden in den Filialen. Bundesweite Beratung geschieht per Telefon.

Diese Produkte der Sparda-Bank Hessen haben wir bereits getestet

Personenkreis

Die Sparda-Bank Hessen steht allen privaten Kunden offen. Diese können sich mit maximal 15 Anteilen á 52 Euro als Genossen an Ihrem Geschäftserfolg beteiligen und erhalten dafür eine jährliche Dividende.

Was wird finanziert?

Die Bank finanziert neue Bauvorhaben, den Kauf bestehender Immobilien genauso wie eine Anschlussfinanzierung. Attraktiv sind auch die Modernisierungsdarlehen, für die man bis 50.000 Euro keinen Grundschuld-Eintrag benötigt. Förderdarlehen zum Beispiel von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bauen die Berater in die Gesamtfinanzierung ein.

Die Bauzinsen

Die Zinsen sind traditionell im Vergleich zu anderen überregionalen anbietenden Banken sehr günstig. Besonders attraktiv sind diese bei den Laufzeiten von fünf bis 15 Jahren.

Laufzeit Effektiver Jahreszins Biallo Bewertung
5 Jahre 0,49 % 4,9 von 5 Sternen
8 Jahre 0,59 % 4,9 von 5 Sternen
10 Jahre 0,66 % 4,9 von 5 Sternen
15 Jahre 1,05 % 4,5 von 5 Sternen

Betrag 300.000 Euro, Beleihung 60% / Stand 24. Juni 2021.

Beleihung

Der oben angegebene Zins gilt bis: 60 Prozent Beleihung. Wünschen Sie eine höhere Beleihung, wird der nachfolgende Zinsaufschlag berechnet:

  • Zinsverteuerung bis 70 Prozent: 0,05 Prozent,
  • Zinsverteuerung bis 80 Prozent: : 0,1 Prozent,
  • Zinsverteuerung bis 90 Prozent: : 0,2 Prozent,
  • Zinsverteuerung bis 100 Prozent: : 0,5 Prozent.

Anzahl der Laufzeiten

In der Regel werden feste Laufzeiten von fünf, acht, zehn und 15 Jahren angeboten. Individuelle Lösungen sind möglich. Das heißt: Man kann ach Verträge über beispielsweise zwölf Jahre schließen oder Laufzeiten über 15 Jahre.

Mögliche Darlehenssumme

Es werden Baufinanzierungs-Darlehen ab 50.000 Euro angeboten. Nach oben gibt es praktisch keine Grenzen. Darlehen darunter sind etwas teurer. Oder man weicht auf die Modernisierungskredite aus, für die keine Grundschulden notwendig sind. Das erspart den Kunden Notar- und Gerichtskosten.

Tilgung

Die Tilgung richtet sich nach den individuellen Vorstellungen und Möglichkeiten, wobei höhere Sätze von mindestens 3,0 Prozent im Jahr in der Niedrigzinsphase erwartet werden. Bei Tilgung 1,00 bis 1,99 Prozent plus 0,20 % Zinsaufschlag, Tilgung 2,00 bis 2,99 Prozent plus 0,10 % Zinsaufschlag.

Sondertilgungsmöglichkeiten

Kostenlose Sondertilgungen von fünf Prozent im Jahr. Wer bis zu zehn Prozent Sondertilgung haben will, zahlt einen Zinsaufschlag von 0,08 Prozent.

Höhe der Bereitstellungszinsen

An Bereitstellungszinsen werden einem ab dem siebten Monat 0,25 Prozent in Rechnung gestellt.

Extras:

Es lässt sich online in wenigen Schritten ein Modernisierungskredit bis 50.000 Euro beantragen. Für dieses Darlehen verlangt die Bank keinen Grundbuch-Eintrag.

Fazit: Empfehlenswerte Baufinanzierung

Das Baufinanzierungs-Angebot der Sparda-Bank Hessen ist eines der attraktivsten in diesem Bundesland und sogar darüber hinaus. Selbst zu diesen günstigen Konditionen bietet einem die hessische Sparda-Bank eine Beratung in den Filialen vor Ort an oder auch bundesweit über das Telefon oder per Mail. Kundenanfragen werden sehr schnell bearbeitet.


Kontakt:

Internet:  www.sparda-hessen.de
E-Mail: kontakt@spada-hessen.de
Telefon: 069 / 75 37 0 (Mo. – Fr. von 08:00 bis 18:00 Uhr)
Fax: 0 69 / 75 37 769

Anschrift:

Sparda-Bank Hessen eG
Postfach 11 17 32
60052 Frankfurt am Main
Über den Autor Horst Biallo
Jahrgang 1954, studierte Wirtschaft und absolvierte eine Ausbildung zum Wirtschaftsjournalisten bei der Tageszeitung Die Welt. Später machte er sich selbstständig, schrieb für Wirtschaftswoche, Stern und zahlreiche Tageszeitungen. Er ist Autor mehrerer Fachbücher, u.a. "Die geheimen deutschen Weltmeister" und "Die Doktormacher". Im Jahr 1999 gründete er das Verbraucherportal www.biallo.de, vier Jahre später www.geldsparen.de und 2009 www.biallo.at. Horst Biallo ist verheiratet und hat drei Kinder.
  Horst Biallo