Baufinanzierung der PSD Bank Hessen-Thüringen

Produkttest Baufinanzierung der PSD Bank Hessen-Thüringen

Kevin Schwarzinger
von Kevin Schwarzinger
22.06.2020
Auf einen Blick
  • Das Baugeld der PSD Bank Hessen-Thüringen überzeugt mit niedrigen Zinsen und guter Beratung.

  • So kostet bei den Genossen ein zehnjähriges Baudarlehen über eine Summe von 200.000 Euro 0,68 Prozent effektiv pro Jahr.

  • Besonders verbraucherfreundlich: Kunden können sich einen Berater nach Hause bestellen, und das auch außerhalb der Öffnungszeiten.
Artikelbewertung
Teilen
Schrift

Die PSD Bank Hessen-Thüringen im Portrait

Die PSD Bank Hessen-Thüringen versteht sich als beratende Direktbank mit regionalem Charakter. Die Genossenschaftsbank mit Sitz in Eschborn bei Frankfurt am Main wurde 1872 als Post-Spar- und Vorschussverein Frankfurt am Main gegründet und trägt seit 2005 ihren heutigen Namen. Neben der Hauptgeschäftsstelle in Eschborn unterhalten die Genossen je eine Filiale in Darmstadt, Erfurt und Kassel.

Personenkreis

Verbraucher erhalten das PSD Baugeld, wenn sie sich mindestens sechs Monate in einem unbefristeten Angestelltenverhältnis befinden. Aber auch Selbstständige und Freiberufler können einen Kredit bei der PSD Bank Hessen-Thüringen bekommen, allerdings wird hierfür ein Zinsaufschlag fällig.

Was wird finanziert?

Die PSD Bank Hessen-Thüringen finanziert Kauf, Neubau und Modernisierung sowohl selbst genutzter als auch vermieteter Immobilien. Zudem haben Kreditnehmer die Möglichkeit, das Darlehen mit zinsgünstigen KfW-Förderkrediten zu kombinieren. Wer bereits eine Baufinanzierung am Laufen hat, kann die niedrigen Zinsen der Genossen für seine Anschlussfinanzierung nutzen.

Die Bauzinsen

Die PSD Bank Hessen-Thüringen bietet durchweg niedrige Bauzinsen. Vor allem bei einer Laufzeit von zehn Jahren liegen die Zinsen deutlich unter dem Branchenschnitt. Bei einem zehnjährigen Baudarlehen mit einer Kreditsumme von 400.000 Euro und einer Beleihung von 60 Prozent verlangen die Eschborner zum Betrachtungszeitpunkt 0,66 Prozent pro Jahr. Zum Vergleich: Laut Biallo-Index liegen die durchschnittlichen Bauzinsen bei zehn Jahren Laufzeit bei 0,74 Prozent effektiv pro Jahr.

Beleihung

Alle angegebenen Zinssätze gelten für eine Beleihung bis 60 Prozent. Wer weniger Eigenkapital mitbringt und daher eine höhere Beleihung benötigt, muss Zinsaufschläge in Kauf nehmen. Wie hoch diese ausfallen, müssen Interessenten bei der Bank erfragen.

Beratung

Neben den Konditionen spielt auch eine kompetente Beratung bei der Baufinanzierung eine entscheidende Rolle. Hier punkten die Genossen: Neben einer Beratung per Online-Chat, E-Mail, Telefon und in der Filiale vor Ort bietet die PSD Bank Hessen-Thüringen einen ganz besonderen Service – sogenannte mobile Beratung. Dadurch profitieren angehende Häuslebauer von einer persönlichen Beratung innerhalb der eigenen vier Wände – und das auch außerhalb der regulären Geschäftszeiten.

Mögliche Darlehenssumme

Laut Angaben der PSD Bank Hessen-Thüringen richte sich die Höhe der Finanzierungssumme nach der finanziellen Leistungsfähigkeit des Kreditnehmers. Eine spezielle Mindest- oder Maximaldarlehenssumme wird nicht explizit genannt. "Unsere Erfahrungen zeigen, dass ein Eigenmittelanteil von zumindest 20 Prozent in eine Finanzierung eingebracht werden soll, um Ihre Finanzierung langfristig tragfähig zu halten, auch wenn sich die Zinsen ändern", heißt es.

Tilgung

Verbraucher können einen Tilgungssatz zwischen zwei und zehn Prozent wählen.

Sondertilgungsmöglichkeiten

Sondertilgungen sind bis zu fünf Prozent des Ursprungsbetrags pro Jahr kostenfrei möglich. Wer seine Restschuld auf einen Schlag zurückführen möchte, der muss die gesetzlich geregelte Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen.

Fazit: Empfehlenswert für Häuslebauer in der Region

Die Genossen bieten das komplette Paket. Faire verbraucherfreundliche Konditionen und für eine Direktbank ein üppiges Beratungsangebot. Wer sich für den Baukredit der PSD Bank Hessen-Thüringen interessiert, kann sich durchaus mal einen Berater nach Hause bestellen.

Bewertung
PSD Baugeld PSD Bank Hessen-Thüringen
Zinsen (80 Prozent) Zinshöhe (100%) 5.0 5.0
Laufzeiten (5 Prozent) verschiedene Laufzeiten (100%) 4.0 4.0
Sondertilgung (5 Prozent) Sondertilgung (100%) 5.0 5.0
Nebenbedingungen (10 Prozent) Bereitstellungszinsen (50%) 4.0 Bereitstellung ab (50%) 5.0 4.5
Gesamtbewertung (Bestnote: 5 Sterne) 4.9

Kontakt und Service

Internet: www.psdbank-ht.de
Telefon: 06196 / 938 4220
Telefax: 06196 / 938 4009
E-Mail: info@psdbank-ht.de

Adresse:
PSD Bank Hessen-Thüringen eG
Mergenthalerallee 31-33, 65760 Eschborn
Postfach 5640, 65731 Eschborn

Ihre Meinung ist uns wichtig
Kevin Schwarzinger
Kevin Schwarzinger
Redakteur
Jetzt Artikel bewerten
E-Mail an den Autor
Artikel kommentieren
Kevin Schwarzinger
Kevin Schwarzinger

Jahrgang 1988, studierte Geschichte und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und war währenddessen bereits als Werkstudent bei biallo.de angestellt. Seit 2016 ist er Mitglied der Redaktion und verfasst dort überwiegend Artikel zu Geldanlagethemen. Daneben publiziert er regelmäßig in Tageszeitungen, wie Münchner Merkur, Rhein Main Presse, Frankfurter Neue Presse oder Donaukurier.

E-Mail an den Autor
Kevin Schwarzinger
Kevin Schwarzinger

Jahrgang 1988, studierte Geschichte und Philosophie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und war währenddessen bereits als Werkstudent bei biallo.de angestellt. Seit 2016 ist er Mitglied der Redaktion und verfasst dort überwiegend Artikel zu Geldanlagethemen. Daneben publiziert er regelmäßig in Tageszeitungen, wie Münchner Merkur, Rhein Main Presse, Frankfurter Neue Presse oder Donaukurier.

E-Mail an den Autor

Regeln für das Schreiben von Kommentaren:

  1. Kommentieren Sie sachlich und ohne persönliche Angriffe.
  2. Verfassen Sie keine Beiträge mit strafbarem, diskriminierendem, rassistischem, anstößigem, beleidigendem oder kommerziellem Inhalt und verweisen Sie nicht auf Seiten mit solchem Inhalt.
  3. Stellen Sie weder zu lange Texte noch Bilder ein, außer, wenn es unbedingt nötig ist.
  4. Veröffentlichen Sie keine personenbezogenen Daten Dritter, wie Namen, Adressen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen.
  5. Wenn Sie persönliche Mitteilungen oder Texte anderer Verfasser einstellen oder Kommentare anderweitig veröffentlichen möchten, beachten Sie die Rechte Dritter. Bei einer Verletzung dieser Rechte (z.B. Persönlichkeitsrecht, Urheberrecht, Datenschutz) haften Sie.
  6. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Benutzernamen frei zu wählen. Sie sollten aber im eigenen Interesse markenrechtlich geschützte Namen vermeiden.

Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de

Powered by Telsso Clouds